Wo Sie uns finden
30 km von Saint-Tropezbefindet sich AGS Formule 1. Es besitzt einen Anschluss an den Circuit du Var und eine gute Anbindung an die Autobahnen. Außerdem verfügt es über einen Hubschrauberlandeplatz (30 Minuten von Monaco).
Eventplanung
Wenn Sie Ihren Kunden Leistungen all inclusive / nach Maß anbieten möchten, rufen Sie uns an unter:
04.94.60.97.00

Rufen Sie uns an unter:
+41 44 844 02 80
Broschüre & Preise Formel 1

Die Geschichte von AGS Formule 1

Die Geschichte von AGS Formule 1

DIE GRÜNDUNG

Die Geschichte von AGS Formule 1 1968: Henri JULIEN, Kfz-Mechaniker und leidenschaftlicher Rennfahrer, gründet den Rennstall AGS.
Im Dorf Gonfaron im Herzen der Provence erblickt der Rennstall AGS („Automobiles Gonfaronnaises Sportives“ [„Sportwagen aus Gonfaron“]) das Licht der Welt.
Im Lauf der folgenden 36 Jahre, die der Herstellung, Entwicklung und Nutzung von Einsitzern gewidmet waren, hat AGS alle Phasen des Wettbewerbs durchlaufen.

FORMEL 1-WELTMEISTERSCHAFT

Formel 1-Weltmeister
Nach mehreren F2-Titeln erlangt AGS im Jahr 1986 die F1 und wird zu „AGS FORMULE 1“.
Im Lauf dieser 6 Jahre der Teilnahme an der F1-Weltmeisterschaft wechselten sich zahlreiche namhafte Piloten am Steuer der AGS Einsitzer ab und holten mehrfach Punkte in den Kategorien „Piloten“ und „Hersteller“: PIRONI, CAPELLI, FABRE, MORENO, STREIFF, TARQUINI, WINKELOCK, DALMAS...

Großer Preis von Monaco 91

DIE UMGESTALTUNG

Fahrkurse 1992: AGS ruft das Konzept „Amateur-F1“ ins Leben, was weltweit eine neuartige Initiative darstellt.
Für Privatpersonen, die den großen Nervenkitzel lieben, sowie für Unternehmenschefs, die ihre Kunden und Mitarbeiter motivieren möchten, stellt AGS FORMULE 1 seinen gesamten F 1 Park zur Verfügung, der unmittelbar aus der Weltmeisterschaft hervorgegangen ist. Eine Weltpremiere! Der Traum, am Steuer eines echten F1-Rennwagens den Platz eines Piloten des Großen Preises einzunehmen, wird nun für alle Wirklichkeit.
2001/2003 :
AGS FORMULE 1 entwirft und baut 5 neue F1-Rennwagen, darunter 2 Doppelsitzer.
Nach 10 Jahren Erfahrung im Fahrunterricht mit einem Formel 1-Rennwagen, stellt AGS FORMULE 1 sein auf höchstem Wettkampf-Niveau erworbenes Know-how dem Fahrtraining zur Verfügung und stellt 5 neue F1-Rennwägen her: die SH01, 02 und 03 sowie 2 Doppelsitzer, die AGSX2, bei denen es sich um echte Rennwagen handelt, die vom AGS Planungsbüro entwickelt wurden und mit den neuesten Technologien ausgestattet sind.

HEUTE

AGS F1 SH03
Heute ist AGS Formule 1 weltweiter Marktführer im Angebot von F1-Kursen.
AGS FORMULE 1 ist heute Synonym für 16 Jahre Erfahrung und einen Fahrzeugbestand aus 26 Einsitzern: ARROWS, PROST, JORDAN...
V8-Motor, Handschaltgetriebe oder Lenkradschaltung, mit oder ohne Antiblockiersystem... Eine einzigartige Auswahl an Technologie, die an 140 Tagen im Jahr auf den hochkarätigsten Rennstrecken Europas (darunter der Circuit PAUL RICARD HTTT) zur Verfügung steht.